PSYCHIATRIE IN SACHSEN - DAS JAHR 1990

Bibliografie

Stiefkind Psychiatrie

Gerhard Moest: Stiefkind Psychiatrie… Erschütternde Eindrücke von einem Besuch im Bezirkskrankenhaus in Dösen, Die Union, 14.12.1989

G. Fischer: Versprochene Hilfe darf hier kein leeres Wort bleiben, in: LVZ, 15.1.21990, S. 2

W. Otte: Versprochen wurde ja schon vieles… Schwächsten der Gesellschaft helfen/Besuch beim Stiefkind Psychiatrie, Sächsisches Tageblatt, 15.1.1989, S. 6

Gerhard Moest: Für Kranke unwürdig und unzureichend. Psychiatrie Stiefkind des Gesundheitswesens?, in: Neue Zeit, 5.1.1990

Günther Fischer: Entscheidend nun: Gute Idee muss rasch Realität werden, LVZ, 11.1.1990

Gerhard Moest: Rehablilitanden in das pulsierende »normale« Leben gezielt zurückführen, in: Die Union Leipzig, 6.3.1990

Verein bemüht sich um Modell für psychisch Kranke in Leipzig, Hannov. Allgemeine, 6.3.1990

Damit ihr Weg ins neue Leben leichter wird. Gespräch mit Georg Pohl (Günther Fischer), LVZ, 28.3.1990 


Waldheim und politischer Missbrauch der Psychiatrie

Norbert Wehrstedt: Führen Kirchen in die Psychiatrie? „academixer“-Keller: Weiße Flecken auf rotem Grund, in: MNN, 20.11.1989

Umsichtig und demokratisch, Gespräch mit der Malerin/Grafikerin Angelika Rochhausen, in: ??

Glasnost auch in der Psychiatrie. Gründung der Basisgruppe Psychiatrie-Betroffene, in: LVZ, 15.1.1990

Zum Optimismus gib es keine Alternative. LVZ-Gespräch mit Klaus Dörner (Angelia Raulien, Thomas Hartwig), 25./26.8.1990

E. Peuker: Wehrlos in der Mühle der Psychiatrie. Betroffenmachende Veranstaltung des Neuen Forum in Leipzig, in MNN, 23.1.1990

Neues MNN-Leser-Forum: u.a. mit Beiträgen von Hellmut Mauersberger, Missbrauch der Psychiatrie – einst „von Staats wegen“ möglich; Klaus Weise: „Mühlen der Psychiatrie“ – eine notwendige Antwort, OMR Dr. med. Rank: Probleme nennen, in: MNN, 15.2.1990

Klaus Weise: Barriere der Intoleranz abbauen, LVZ, 10./11.2.1990

Psychiatrie und Neurologie der Kliniken Zschadraß: Kein anderer hat so im Abseits gestanden, in: LVZ, 10./11.2.1990

Aufbruch für Psycho-Betroffene. Im Gespräch mit Rainer Hopf, Sprecher der Initiative (Reinhard Peterlein), in: Sächsisches Tageblatt, 14.2.1990

Psychiatrie-Betroffene oder Der Umgang mit der Macht (Interview mit R. Hopf), in: Leo, März 1990, S. 44f.

Psychiatrie-Betroffene, Teil II (Der HAI), in: Leo April 1990, S. 23

Thomas Hartwig: Das Leipziger Stadtmagazin LEO hatte eine Sensation, doch sie ist …ein Schlag unter die Gürtellinie, in: LVZ

Thomas Hartwig: Licht in Dunkel der Psychiatrie. Notwendige Partnerschaft zwischen Arzt und Patient gefährdet. Der Abschlussbericht zum »Fall Waldheim« wird im Juli erwartet, in: LVZ, 29.6.1990

»Nicht nur die Stasi hat die DDR-Psychiatrie missbraucht« Ingrid Giesewatrowksi vom Unabhängigen Untersuchungsausschuss gegen Amtsmissbrauch und Korruption zu den Zwischenergebnissen ihrer Arbeit Interview: Bascha Mika), in: taz, 2.5.1990

Menschliche Würde schwer verletzt. Vorläufige Untersuchungsergebnisse im Fall »Waldheim«, in LVZ, 10.8.1990

Thomas Hartwig: Mehr als ein Skandal, in: LVZ, 11.8.1990

H. Mauersberger: Jetzt auch KMU im Kreuzfeuer der Kritik. Strafanzeigen beim Staatsanwalt gegen das Bettenhaus Liebigstraße, in: Express, 8.9.1990

Uta König: Wo die Stasi foltern ließ. Was hinter den Mauern, Stern (dreiteilige Serie), 26.4., 3.5., 10.5.1990

Die Patienten nackt in eine vergitterte und dunkle Zelle gesperrt. Politischen Missbrauch der Psychiatrie wirft eine Sonderkommission den Ärzten in der sächsischen Nervenklinik Waldheim vor, in: Frankfurter Rundschau, 18.10.1990

Brigitte Schneider, Matthias Niemann: Missbrauch der Psychiatrie im Bezirk Leipzig?, in: Deine Gesundheit, 2/90

Klaus Weise: »Missbrauch der Psychiatrie im Bezirk Leipzig« in Deine Gesundheit 2/90, in: Deine Gesundheit 5/90

Otto Bach: Missbrauch der Psychiatrie in der ehem. DDR, in: Ärzteblatt Sachsen 6/90

Waldheim Bericht (redaktionell gekürzter Zwischenbericht des U-Ausschusses der Volkskammer, in: Deine Gesundheit 11/1990

Holger Jakisch: Heilung à la Waldheim, in: DAZ, 9. 8.1990, S. 1

Waldheim: Der Bericht, in: Die Leipziger Andere Zeitung, 9.8.1990, S. 16

Holger Jakisch: »Ich bitte um Disziplin«, DAZ, 16.8.1990, S. 4

Sonja Schröter: Waldheim. Politischer Missbrauch der Psychiatrie in der DDR und der schwierige Versuch der Aufarbeitung (mit Dokumentation des Waldheim-Berichts in Auszügen), in: Dr. Mabuse, Nr. 68, Okt./Nov. 1990, S. 22ff.

Sonja Schröter: »Das Krankhafte eindämmen. Hirnoperationen und Kastrationen in einer psychiatrischen Klinik, in: Mabuse, 69, S. 54f.

Was geschah in Waldheim wirklich? Exklusiv-Interview mit Wilhelm Poppe (Hans-Martin Pipirs), in: Rundschau, 23.10.1990, s. 3ff.  


Psychiatrie in der DDR und psychische Erkrankungen

Thomas Bock, Klaus Dörner: Sanierung der anderen Art. Mit dem DGSP-Maulwurf nach Leipzig, in: Soziale Psychiatrie 48, März 1990, S. 18

Christa Piotrowski: Im Widerspruch zur „heilen Gesellschaft“. Einblicke in psychiatrische Krankenhäuser der DDR, in: Tagesspiegel, 4.3.1990, Sonntagsbeilage, S. 1

Bascha Mika: Schwermut einer verlorenen Wirklichkeit. Psychisch kranke Menschen in der DDR: Über Missbrauch, Missstände und gnädigen Gedächtnisschwund, in: taz, 4.8.1990

Hans Eichhorn: Psychiatrie im Systemwandel, in: Die Kerbe 3/90, S.4ff.

Ilse Eichenbrenner, Hermann Löffler: Aufbruch und Ratlosigkeit. Gesellschaft für Kommunale Psychiatrie in Ost-Berlin gegründet, in: Soziale Psychiatrie, 50, September 1990

Thomas Hartwig, Helmut Uhlig: Einfach verrückt. Vom Umgang mit psychischer Krankheit, in: LVZ 11./12.8.1990

Sabine Richebächer: DDR-Psychiatrie im Widerspruch. Fortschrittlich eund überholte Aspekte am Beispiel Leipzig, in: NZZ, 6./7.10.1990

Die Sonnerblumen malte kein Verrückter. Psychiatrie im Gespräch (Interview mit Klaus Weise), in: LVZ, 3./4.11.1990

Angela Rändel: »Wir sind ein fideles Gefängnis«, in: LVZ 3./4.11.1990  


Tag der Leipziger Sozialpsychiatrie

Holger Jackisch: »Irren ist menschlich«, in: DAZ, 31/1990, S. 13

Betroffene unter uns. Gespräch mit Georg Pohl zum »Tag der Leipziger Sozialpsychiatrie«, in: LVZ, 15.8.1990

Angelika Raulien: Gesunde lernten von Kranken. Ein Bericht vom »Tag der Leipziger Sozialpsychiatrie«, LVZ, 20.8.1990

Die Probleme psychisch Kranker öffentlich gemacht, in: Neues Deutschland, 20.8.1990

Peter Salden: »Mitbürger können uns helfen, denn irre(n) ist menschlich.« Tauende Interessenten beim Tag der Leipziger Sozialpsychiatrie, in: Wir in Leipzig, 20.8.1990  


Abkürzungen:

DAZ: Die Leipziger Andere Zeitung
LVZ: Leipziger Volkszeitung
MNN: Mitteldeutsche Neueste Nachrichten
NZZ: Neue Zürcher Zeitung 

© Copyright 2020, Sächsisches Psychiatriemuseum